Völlig überrascht wurden wir am Dienstagabend auf dem Krönungsball des BV Rommerskirchen.
Die drei Schützenzüge (Marinezug Seeadler, Schill’che Offiziere und Gillbach-Jäger), die traditionell durch die
Beute bei der Königinnenentführung das Kinderregiment unterstützen und auch ihre eigene Zugkasse aufbessern, spendeten den gesamten Betrag in Höhe von 500 € an Siri4Roki.

Die Vorsitzende von Siri4Roki, Monika Lange:
“Rommerskirchen kann mächtig stolz sein, solche jungen
Menschen in seinen Reihen zu haben. Gerade diese drei
Züge sind für uns immer zu Stelle, wenn wir sie brauchen.
Sie haben uns auch wieder tatkräftig bei unserer Party
unterstützt. Dafür nochmals ein herzliches Dankeschön”.

0 comments

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>